Bericht

Anlieferung eines Werkstückes aus Naturstein und aufbänken.

gesägtes Werkstück

gesägtes Werkstück

…, aufbänken, Anlieferung, Stein aufstellen, Harritsch, Rollen, Holzrollen, Hebelkräfte, Werkstück, Palette, Spedition, …

Beitrag, http://wp.me/p5pRZT-37x, ,
Jedes Projekt ist für mich ein besonderes Projekt. Wäre es nicht besonders, würde ich es nicht machen. Deshalb dokumentiere ich gerne soweit als möglich jeden Arbeitsschritt, auch wenn es noch so banal zu sein scheint. Geld das ich einnehme bleibt mir sowieso nicht, die Serie von Schnappschüssen mit einer kleinen Notiz dazu, das bleibt mir schon. Die gesägten Werkstücke werden per Spedition auf einer Palette vom Steinbruch angeliefert. Wenn ich bei der Anlieferung selbst anwesend sein muss, kann ein Tag vergehen ohne die Zeit optimal nutzen zu können. Deshalb erteile ich den Lkw-Fahrern eine Abstellgenehmigung und weise Ihnen einen sichern Platz zum Abstellen zu. Da steht die Palette dann und oft habe ich nicht die Möglichkeit den schweren liegenden Stein von der Palette zu nehmen und ihn auf Unterleghölzer zu stellen. Wenn ich dann auch noch alleine bin, wird es kniffelig. Wie kann man einen Stein, der das Mehrfache von einem selbst wiegt ohne Maschinen fortbewegen und dann auch aufrichten. Im Wesentlichen sind das Kanthölzer, Holzrollen, lange Eisenstange, viel Ruhe und Erfahrung. Natürlich darf der Harritsch nicht fehlen sonst wird es richtig schwierig. In diesem Fall könnte ich die Palette zur Hebebühne geschoben und habe es mir etwas leichter gemacht.

Notizen: Grabsteinfundament

PDF: 150711, 180148, Westfriedhof Grabstelle mit Fundament
PDF:150909, Grabsteinfundament
WP-Kurzlink: http://wp.me/p5pRZT-19W
Notizen: … „Grabsteinfundament: Beton C16/20. Bei der Wahl der Fundamentabmessungen sind die Vorgaben der DIN EN 1992-1-1 zu beachten. Das Fundament und der Dübel wurden berechnet mit Hilfe der Bemessungstabelle TA Grabmal 2012 DENAK.“ …, …

150909, Grabsteinfundament

150909, Grabsteinfundament

 

Bericht: Bauhütte, Königliches Schloss Stockholm, Schweden

  • Bericht: Bauhütte, Königliches Schloss Stockholm, Schwedisches Parlament, Restaurerung, Gotlans Sandstein, Rohrschacher Sandstein, Sandstein, Profil, Profilstücke, Gerüst, …

Bericht: Sonnenuntergang, Nacht, Sonnenaufgang

Bericht: Sonnenuntergang, Nacht, Sonnenaufgang, … Arbeiten in der Nacht. Verladearbeiten sind anstrengend und manchmal umständlich und kompliziert. Um diese Arbeiten zügig und vor allem ungestört machen zu können, lohnt es sich mitten in der Nacht aufzustehen. Keiner kommt, keiner guckt, keiner quatscht dazwischen. Montage- und Versetzarbeiten müssen spätestens um 7 oder 8 Uhr beginnen, am besten immer dann wenn noch keiner da ist, so dass man selbst schon wieder weg sein kann wenn andere erst auf die Baustelle kommen. Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben. Youtube Kurz-Video: Sonnenaufgang.

150628, 042134, Sonnenaufgang

150628, 042134, Sonnenaufgang