1.2.1.0 Projektmappe Steinmetz

Kategorie: Projektmappe aus dem Leistungsfeld Steinmetz

Notizen, Eisenkreuz, Schrifttafel aus Messing, Kasten mit Flügel-Türen

AB, Blog, Inhaltsverzeichnis.pdf, ansehen, speichern, ausdrucken, …,

Notizen,
Eisenkreuz,
Messingtafel,
Schrifttafel aus Messing,
Kasten mit Flügel-Türen

Beitrag, http://wp.me/p5pRZT-3OH, ,
Ordner, https://goo.gl/cl2GXu, …,
Gdoc, …, ,
Pdf, https://goo.gl/lQ4orW, ,

170507, 163630, Grabsteinreinigung, Bleischrift, Kalkstein, Bale, gestockt, vorher, … nachher, …

170507, 163630, Grabsteinreinigung,
Kalkstein, Bale, gestockt, vorher, …, nachher, …

Beitrag, http://wp.me/p5pRZT-3NA, ,

170402, Sendlinger Friedhof, 16-1-19, Halmstad Migmatit

AB, Friedhof Sendling.pdf, ansehen, speichern, ausdrucken, ,

170402,
Sendlinger Friedhof, 16-1-19,
Grabstein lose, Instandsetzung,
Halmstad Migmatit

Beitrag, http://wp.me/p5pRZT-3Gm, ,
Ordner, …, ,
Gdoc, …, ,
Pdf, https://goo.gl/geXxZD, ,
Notizen,
Friedhofsplan, Beitrag, http://wp.me/p5pRZT-3Gg, ,
Grabstein auf Sockel mit Einfassung, Halmstad Migmatit, Inschrift graviert-getönt, …

Unfallgefahr! Grabstein ist lose. Bitte sofort wieder sachgemäß befestigen lassen. Friedhofsverwaltung. Nach Abschluss der Arbeiten werden die Grabangehörigen und die Friedhofsverwaltung informiert: … „… die Erde ist jetzt aufgefüllt, Sie müssten nur noch einpflanzen und mir Ihrer Graberde abdecken. Zusammen mit den Pflanzen dürfte da ein normaler Sack Torferde reichen. Die Schrift ist einheitlich ausgetönt und ist jetzt eindeutig besser zu lesen. Das Wetter dazu war jetzt endlich mal ideal. Zum nachmalen von Inschriften mit Schriftfarbe muss es trocken sein. Das Grab rechts daneben wird, so scheint es, nicht mehr gepflegt. Der liegende Stein sinkt immer weiter nach unten. Das bedeutet der liegende Stein wird in den nächsten Jahren die Einfassung weiter nach unten ziehen. … obwohl ich schon zwei armierte Unterzüge eingebaut habe die auf gefestigter Erde liegen. Vielleicht können Sie die Friedhofsverwaltung informieren. Die können versuchen die Grabangehörigen zu kontaktieren, so dass der Stein gehoben und auf neue armierte Unterzüge gesetzt wird. Der Baum dahinter ist teilweise abgeknickt und sollte zurechtgeschnitten werden. …“ „… ich habe eben die Friedhofsverwaltung informiert über die Befestigung der Grabanlage und auch darüber dass das rechte Nachbargrab neu gesetzt werden sollte. Sie sollten aber vielleicht nochmal dem Nachdruck verleiehen in dem Sie anrufen. Seitdem der gute Herr Hobelsberger nicht mehr da ist, habe ich schon erleben müssen, dass auf E-Mails nicht geantwortet wurde. „… die Grabstätte der Familie Klaußner, Sendlinger Friedhof 16-1-19 wurde wieder befestigt. – Stein mit Socken, Grabsteindübel, … – Einfassung neu gesetzt. Das Grab rechts daneben schein nicht mehr gepflegt zu werden. Der liegende Labrador Stein versinkt immer weiter in der Erde. In den nächsten Jahren ist zu erwarten, dass die neu gesetzte Einfassung mit nach unten gerissen wird obwohl armierte Betonunterzüge eingebaut sind. Bitte kontaktieren sie die Angehörigen des Grabes mit dem liegenden Labrador-Stein. Damit diese etwas unternehmen. Die Unebenheiten stellen auch eine Gefahrenquelle dar für ältere Menschen mit Gehschwierigkeiten. Danke …“

Grabstätte, Erich Kästner, Friedhof Bogenhausen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Erich Kästner,
Friedhof Bogenhausen

Beitrag, http://wp.me/p5pRZT-3DA, ,
Ordner, …, ,
Gdoc, …, ,
Pdf, …, …,

170308, „Graue Bleischrift auf grauem Granit“

“Graue Bleischrift auf grauem Granit bzw. Gneis”

Beitrag, http://wp.me/p5pRZT-3Bg, ,
Notizblog, http://wp.me/p8hH4L-3n, ,
Ordner, …, …,
Index, …, ,
Pdf, …, …,

Grabsteinreinigung, Nordfriedhof München, Moose und Flechten auf Marmor, …

Moose und Flechten auf Marmor

Moose und Flechten auf Marmor

 

Grabsteinreinigung,
Nordfriedhof München,
Moose und Flechten auf Marmor, …

Beitrag, http://wp.me/p5pRZT-3AD, ,
Ordner, …, ,
Index, …, ,
Pdf, …, …,

 

FAQ: Folgebeschriftung, anschliessend und angleichend, formgleiche Schriftergänzung, Inschrift in der selben Art hinzufügen…


Projektmappe, Steinmetz, Folgebeschriftung, anschliessend und angleichend, … .gdoc
ansehen, speichern, drucken,

Frage: Was bedeutet „Folgebeschriftung, anschliessend und angleichend,
formgleiche Schriftergänzung,
Inschrift in der selben Art hinzufügen … “
vkan, 161205, Stuttgart

Beitrag, http://wp.me/p5pRZT-3r5, ,
Ordner, https://goo.gl/zMRgNJ, ,
Index, https://goo.gl/NPHIy0, ,
Pdf, https://goo.gl/ihycaK, ,

Antwort:

„Formgleiche Schriftergänzung“, „Folgebeschriftung, anschliessend und angleichend“, … bedeutet einer vorhandenen Inschrift in gleicher Weise  eine weitere Inschrift hinzufügen. …, Schriftbild, Machart, handwerkliche Unregelmäßigkeiten oder Eigentümlichkeiten werden dabei übernommen. Es spielt dabei keine Rolle wer die Schrift zuvor entworfen und gefertigt hat. Auf dem Friedhof am stehenden Stein wird die Inschrift sinnvollerweise mit Bleistift und Lineal, eventuell auch mit Pinsel und Acryl freihand aufgezeichnet. Manchmal, beispielsweise im Falle von sandgestrahlten Schriften, macht es Sinn mit Bleistift und Papier einen Abrieb anzufertigen, um dann die Buchstaben mit dem Finger auf dem Touchpad als Vektoren nachzuzeichnen.
Nein, die Schrift „macht nicht der Computer“ und auch nicht „so eine Maschine wo man auf einen Knopf drückt, die wo das dann alleine macht.“
Bei meinen eigenen Grabmalentwurfen setze ich keine Sandstrahltechnik ein. Wohl aber fertige ich dazu Folgebeschriftungen an. Genauso verwende ich bei meinen eigenen Werken nur Naturstein aus der Region – keine importierten Natursteine.

161026, Schriftzug aus Bronze oder Edelstahl für einen raues Fels-Grabmal im Allgäu


Inhaltsverzeichnis, Schriftentwurf, … .pdf
ansehen, speichern, ausdrucken, …,

vkko, 161026, Allgäu

Beitrag, http://wp.me/p5pRZT-3hh, ,
Ordner, https://goo.gl/httbVS, …,
Index, https://goo.gl/k4iHXt, ,
Pdf, https://goo.gl/VPLfNI, ,

Notiz, Aufgabenstellung, … Friedhof im Allgäu, bestehendes Grabmal mit noch unbeschrifteten Spaltfels, Tauergrün (Serpentinit), begrenzte Schriftfläche, kaum größer als ein A4 Papier, Inschrift soll kursiv sein, geklärt werden muss, ob es eine Rounded-Schrift, ähnlich einer Normschrift aus dem Technischen Zeichnen sein soll, oder eine Schrift mit eckigen Endungen, serifenlose Linear-Antiqua (Futura, Avenir, …) oder serifenlose Wechselzug-Antiqua, geklärt werden muss auch welche Tönung die Schriftzüge haben sollen, normale Tönung, Sondertönung oder richtungsgeschliffen, hell-dunkel, …
1.) Zeichnung Fels Kontur
2.) Schriftentwurf, Optima Kursiv, Groß- und Kleinschreibung, wasserstrahlschneiden, zurückgesetzte Verbindungsstege, Bronze, 4mm, Tönung, …
3.) Schriftentwurf, modifizierte Typo Grotesk Rounded, Groß- und Kleinschreibung, Balkenstärke vergrößert, Rundungen müssen nachgearbeitet werden. wasserstrahlschneiden, zurückgesetzte Verbindungsstege, Bronze, 4mm, Tönung, …
Preiskalkulation:
___,__ Euro, Schriftentwürfe als Vektorgrafik
___,__ Euro, 28 Buchstaben, Zahlen, Zeichen
___,__ Euro, entweder Versand per DHL
___,__ Euro, oder mit Montage vor Ort an stehenden Stein,
___,__ Euro, Anfahrt, https://goo.gl/maps/ayg8xSw3PB22,  … 2,5 öV, …, Lechbruck am See Rathhaus
___,__ Euro, Arbeitszeit, 1 h, …
___,__ Euro, Maschinen und Geräte, Material und Verbrauchsstoffe, H.-bohrer, Akepox, …

 

161014, Westfriedhof, Grabstein reinigen und Vorderseite abschleifen, Neubeschriftung, …


Index, Projektmappe, Westfriedhof.gdoc
ansehen, speichern, drucken,

161014, Westfriedhof,
Grabstein reinigen und
Vorderseite abschleifen,
Neubeschriftung, …

Beitrag, http://wp.me/p5pRZT-3dz, ,
Ordner, https://goo.gl/rWoj9D, ,
Index, https://goo.gl/9HkFPA, ,
Pdf, …, …,
Notizblog, http://wp.me/p71Fky-rG, ,
Preisvergleich, …, …,
Notiz, …,

“ … ich habe mir den Grabstein auf dem Westfriedhof angesehen. Bilder dazu sende ich Ihnen mit dieser Mail. Es gibt nun mehrere Lösungen zu der gestellten Aufgabe.

1.) Möglichkeit: Viele Steinmetze würden Ihnen folgendes anbieten, …

+____,__ Euro, Grabstein abbauen und in die Werkstatt bringen
+____,__ Euro, Grabstein reinigen
+____,__ Euro, alle Flächen des Grabsteins abschleifen
+____,__ Euro, Bronzebuchstaben, “JOHN”, Preis pro Buchstaben
+____,__ Euro, Kreuz aus Bronze passend zur Schrift
+____,__ Euro, Arbeitszeit Montage der Bronze
+____,__ Euro, Material und Verbrauchsstoffe, Maschinen und Geräte
+____,__ Euro, Grabstein neu errichten
+____,__ Euro, altes Grabsteinfundament muss vorher entfernt und neu erstellt werden.
=____,__ Euro, Netto
+____,__ Euro, 19%Mehrwertsteuer
=____,__ Euro, Brutto

Dazu ist folgendes zu sagen. Der Grabstein ist ein ca. 80 Jahre alter Jurakalkstein und steht noch fest auf seinem Fundament. Wahrscheinlich ist das Fundament ebenfalls ein altes geziegeltes Fundament, das der Erfahrung nach, wenn der Grabstein entfernt werden würde, ebenfalls erneuert werden müsste. Der Jurakalkstein ist in einem verhältnismäßig gutem Zustand. Große Frostschäden oder Risse sind zunächst nicht zu erkennen. Es ist aber nicht ausgeschlossen, dass sich die üblichen Schäden eines Jurakalksteins während der Arbeiten dann doch zeigen und sich dann die Frage stellt, ob es sich denn lohnt diesen Stein überhaupt noch wieder zu verwenden. Es kann sein, dass der Stein soweit ausgehärtet ist und nochmal ein paar Jahrzehnte einwandfrei steht. Es kann aber auch sein, dass sich irgendwann Frostschäden zeigen. Vorhersagen kann man das nicht. Würde man viel Geld in die Renovierung des Grabsteins investieren, könnte das in 10 Jahren vielleicht schon völlig umsonst gewesen sein.

2.) Möglichkeit: Deshalb bieten Ihnen manche andere Steinmetze an:

+____,__ Euro, Grabstein entfernen und entsorgen
+____,__ Euro, altes Fundament ausbauen und neues, festes Fundament erstellen
+____,__ Euro, … ganz neuer Grabstein, von günstig und bezahlbar bis Preise nach oben offen ist hier alles möglich, …
=____,__ Euro, Netto
+____,__ Euro, 19%Mehrwertsteuer
=____,__ Euro, Brutto

Nun aber bedeutet ein ganz neuer Grabstein auch hohe Kosten und ob Sie diese Kosten aufbringen können oder wollen müssen Sie entscheiden. Da ich für Sie natürlich die für Sie beste Möglichkeit finden will, mache ich Ihnen folgenden Vorschlag: Der Grabstein bleibt stehen wie er ist und wird zunächst nur gereinigt. Die Inschrift auf der Vorderseite ist nicht besonders tief graviert bzw. die Oberfläche ist durch die Organismen und den sauren Regen wie es für den Jurakalkstein typisch ist angewittert. Es ist also durchaus machbar die Vorderseite am stehenden Stein mit der Handschleifmaschine abzuschleifen, so dass eine saubere Fläche entsteht, auf der dann, wie von Ihnen gewünscht, ein Bronzekreuz und die Buchstaben “JOHN” montiert werden. Ein klassische Römische Schrift ist die Modan, welche Sie hier im Dokument https://goo.gl/XDHRJC sehen und gerne ausdrucken oder speichern dürfen. Den Blog-Beitrag zur Modan finden Sie hier: http://wp.me/p5pRZT-eo. Im Vergleich zu anderen Inschriften ist diese Schrift günstig aber dennoch von höchster Qualität.

3.) Möglichkeit: … und damit was ich Ihnen empfehle, …

+___,__ Euro, Grabstein reinigen
+___,__ Euro, nur die Vorderseite abschleifen
+___,__ Euro, Kreuz, Modan, 15x15cm
+___,__ Euro, Inschrift, “JOHN”, Modan, 4 Buchstaben
+___,__ Euro, Montage vor Ort, Anfahrt, Maschinen, Geräte, Verbrauchsstoffe, …
=___,__ Euro, Netto
+___,__ Euro, 19% Mehrwertsteuer
=___,__ Euro, Brutto

Wenn Sie den Auftrag hierfür erteilen möchten, dann kann ich Ihnen das Angebot gerne auch nochmal als Pdf zusenden.

Wenn Sie möchten, dass ich Ihnen die Kosten für die erste Möglichkeit auch nenne, dann kann ich das gerne ausrechnen. Ich halte diese Option in diesem Fall absolut nicht für sinnvoll. Die Kosten lägen, allein schon durch den Transport und den Aufbau, sowie das neu zu erstellende Fundament um ein vielfaches höher.

Wenn Sie sich für die Neuanfertigung eines Grabsteins interessieren sollten, dann mache ich Ihnen hier auch gerne Vorschläge.

…“

161012, Grabstein abbauen zur Beerdigung, lagern, wieder aufstellen und Folgebeschriftung anbringen, Friedhof Obermenzing, 68-1-21, …

Index, Grabstein Abbauen zur Beerdigung und einlagern.gdoc
ansehen, speichern, ausdrucken, ,

Grabstein abbauen zur Beerdigung,
lagern auf dem Friedhof,
wieder aufstellen und
Folgebeschriftung anbringen, …
…, Friedhof Obermenzing, 68-1-21, …

Beitrag, http://wp.me/p5pRZT-3ch, ,
Ordner, https://goo.gl/XsDqeB, ,
Index, https://goo.gl/PfJF9M, ,
https://goo.gl/photos/UxuhtQxMUfDubV4t6, …,
Pdf, …, …,
Notizblog, http://wp.me/p71Fky-re, ,
Notizen, …, …, in aller Herrgottsfrüh auf dem Herrgottsacker, …161013-071620-grabstein-abbauen-friedhof-obermenzing “ Sie hatten mich letzten Dienstag kontaktiert wegen des Abbaus eines grabsteins zur Beerdigung auf dem Friedhof Obermenzing. Da ich im Moment sehr viele Dinge auf einmal zu tun habe und die Zeit bis zum Bestattungstermin am Freitag für mich ein bisschen knapp schien, dachte ich es wäre besser Sie fragen zuerst jemand der schneller vor Ort sein kann. Schliesslich möchte ich meine Arbeiten immer auch zuverlässig und pünktlich durchführen und gebe keine falschen Versprechen ab. Nun hat mich gestern nachmittag die Friedhofsverwaltung kontaktiert und gebeten den Stein abzubauen und einzulagern. Offenbar hat ich niemand gefunden, der die Zeit dafür hatte. So habe ich heute früh im Auftrag der Friedhofsverwaltung den Stein abgebaut damit das Grab ausgeschachtet werden kann, da ja morgen am Freitag schon die Beerdigung ist. ich habe den grabstein, bzw. das Grabkreuz aus Kalkstein mit gespitzter Oberfläche und getriebener Bleischrift im Friedhofslager abgelegt, im umzäunten bereich auf der Wiese vor dem Fenster des Büros. Der Grabstein ist in gutem Zustand, es gab keine Beschädigungen. Als Kostenträger wurde mir genannt: Bargon Andrea, Westendstraße 13, 86504 Merching, Da Sie die Beerdigung organisieren, möchte ich sie fragen, ob diese Angaben richtig sind, um auch meine Rechnung für das abbauen und einlagern stellen zu können. ich bin sehr dafür, dass die Angehörigen sich für den Steinmetzen entscheiden den sie sich selbst wünschen. Da ich aber den Grabstein bereits abgebaut habe wäre ich natürlich dankbar, wenn ich die Folgearbeiten wie Aufstellen des Grabsteins, Reinigen und Anbringen der Folgebeschriftung, etc. … anbieten und dann auch durchfürhen dürfte. Wenn sie mir dazu bitte den genauen Namen und die Lebensdaten des Verstorbenen nennen, dann würde ich den Preis kalkulieren und kann Vorschläge machen, wo die Inschrift angebracht werden kann, vorne oder an der Seite. Am Besten erreichen Sie mich per E-mAil … „