[0143] Werkbank

• Arbeitsplätze
• Werkbank, Werkstatt, Atelier, …
• Modelliertisch, Staubzelt, Staubkammer, …
• Baustelle, Gerüst, Friedhof, unter freiem Himmel, …
• Werkzeugkiste, Maschinen und Geräte, Werkzeugkontrolle, …

Werkzeuge, Dreikant-Widia-Bohrer, Schriftlochbohrer, Eisenknüpfel, Rotmarderpinsel, Diamant-Flantsch, Schleifpapier, Schrifteisen, …

Schrifthauer-Werkzeuge

Beitrag, http://wp.me/p5pRZT-3Au, ,

Dreikant-Widia-Bohrer, (Dreikant-Schlagbohrer, Vollwidiabohrer, Vollhartmetallbohrer, )
Schriftlochbohrer, ()
Eisenknüpfel,
Rotmarderpinsel,
Diamant-Flantsch,
Schleifpapier,
Schrifteisen, …

 

 

Gewindedübel, Befestigungsdübel, Schriftdübel, …

Gewindedübel, Befestigungsdübel,
Schriftdübel, Dübel, …

Beitrag, http://wp.me/p5pRZT-3yL, …,
Ordner, …, …,
Index, …, …,
Pdf, …, …,

Notizen,

…, in der technischen Zeichnung, Schriftentwurf müssen immer angegeben sein:
Gewindedübel, Befestigungsdübel, Schriftdübel, Dübel, …
Material: Messing, Edelstahl, …
Maße: L= __mm, ø=__mm

Beispiel: …, einfacher Schriftentwurf für eine liegende Grabplatte, …, Beitrag, http://wp.me/p5pRZT-3yO, ,

Lagercontainer, Werkzeugcontainer, …

Index, Lagercontainer, Werkzeugcontainer.gdoc
ansehen, speichern, drucken,

Lagercontainer,
Werkzeugcontainer, …

Beitrag, http://wp.me/p5pRZT-3le, ,
Ordner, https://goo.gl/Sqc3cR, ,
Index, https://goo.gl/AU7QMB, ,
Pdf, …, …,

Notiz, …

Schifthauer-Radl

Index, Schrifthauerradl.gdoc
ansehen, speichern, drucken,

„Schrifthauerradl“

Beitrag, http://wp.me/p5pRZT-3dg, ,
Ordner, https://goo.gl/uGRPK6, ,
Index, https://goo.gl/6NR74m, ,
Pdf, …, …,

1.0, Notizen
2.0, Radl
3.0, Radlanhänger
4.0, Schrifthauer-Koffer
5.0, Routenplaner, Friedhofpläne

 

 

160920-blanko-1000x100nach oben△160920-blanko-1000x100


Notizen, …

Schifthauerradl, …, im Stadtgebiet bin ich mit dem Radl oft schneller als mit dem Auto, ganz zu schweigen davon wenn wieder mal die S- oder U-Bahn ausfällt. Die Friedhöfe in München liegen nun auch nicht so weit auseinander, dass ich sie nicht mit dem Fahrrad erreichen könnte. Was ich als Schrifthauer an Werkzeugen brauch, passt im günstigen Fall in eine Farradtasche, bei mehr braucht es eine zweite Fahrradtasche und ein kleiner Stomaggreggat für eine Bohrmaschine passt auf den Gepäckträger. Bei mehr kann ich mein Sach auch in ein Fahrradanhänger packen. Außerdem muss ich, wenn ich weiss welchen Auftrag man zu erledigen hat, auch nicht immer alles mitschleppen. Um in einen Muschelkalk eine Inschrift einzuhauen muss ich nicht gleich mit einem vollbeladenen Auto vorfahren. Die Vorteile beim Radeln sind klar: Radeln ist gesund. Bei starkem Regen und Wind geht der Schrifthauer sowieso nicht auf dem Friedhof. Mit dem Radl bewegt man sich zügig, ohne Stau und S-Bahn-Ausfall. Die Unterhaltskosten um ein Radl in sauberen Zustand zu halten sind nicht gleich Null aber es entfallen schon mal die Spritkosten und teure Werkstattkosten. Da musst halt a bissel mehr Frühstücken. So ist es jetzt natürlich interessant immer zu wissen wie die Entfernungen sind. Deshalb notiere ich mir die Wegstrecken in den jeweiligen Beiträgen, …

160920-blanko-1000x100nach oben△160920-blanko-1000x100


Radl

…, …

160920-blanko-1000x100nach oben△160920-blanko-1000x100


Radlanhänger

…, …

160920-blanko-1000x100nach oben△160920-blanko-1000x100


Schrifthauerkoffer

…, Werkzeugliste, …
…, …, Schrifthauerkoffer, …
…, …, Schrifthauereisen, …
…, …,

160920-blanko-1000x100nach oben△160920-blanko-1000x100


Routenplaner, …
Friedhofspläne, …

Die Angaben für die Fahrtzeiten mit dem Auto können nur dann stimmen wenn kein Stau ist, also nur sehr früh morgens oder in der Nacht. Im Berufsverkehr kann sich die Fahrzeit auch verdoppeln, verdrei-, vier, fünf, … -fachen. Das ist ja gerade das Problem, weshalb ich es für sinnvoller halte hin und wieder einfach mal aufs Radl zu steigen oder in die U-Bahn zu hüpfen wenn man nicht viel zu transportieren hat. Das bringt’s ja nicht mit einem vollbeladenen Auto im Stau stehen, schwitzen fluchen, Panik schieben, … wenn man doch nur Bleistift und Lineal, eine handvoll Schrifteisen, Eisenknüpfel, Pinsel und Farbe tragen muss. Das passt alles in eine Umhängetasche. Und bei vielen Aufträgen reicht das auch.


Westfriedhof, Baldurstraße 28, 80637 München, Beitrag, http://wp.me/p5pRZT-ZE, ,

D5 → Westfriedhof, Auto, ca. 19-23 Minuten,  https://goo.gl/maps/gq9gWa5sexo,
D5 → Westfriedhof, MVV, ca. 54 Minuten, https://goo.gl/maps/Tzj2967CghK2
D5 → Westfriedhof, Radl, ca. 55 Minuten, https://goo.gl/maps/gi5HNUAoqwF2
D5 → Westfriedhof, zu Fuß,   ca. 3 Stunden 40 Minuten, https://goo.gl/maps/iEnJGknDo2S2
Kombination:
D5 »»» Nordfriedhof, Radl, 25 Minuten, https://goo.gl/maps/8pdfDa2J9jr
Nordfriedhof »»» Westfriedhof, ca. 30 Minuten, https://goo.gl/maps/oKEr19vNSZy


Waldfriedhof – Alter Teil, Fürstenrieder Straße 288, 81377 München, Beitrag, http://wp.me/p5pRZT-107, ,

D5 >>>  Waldfriedhof, Lorettoplatz, Auto, ca. 25km, ca. 29 Minuten,  https://goo.gl/maps/W2QrBQGGPGk
D5 >>>  Waldfriedhof, Lorettoplatz, MVV, ca. 1 Stunde, https://goo.gl/maps/oEnLzGiSQ2N2
D5 >>>  Waldfriedhof, Lorettoplatz, Radl, ca. 1 Stunde 20 Minuten, https://goo.gl/maps/CvVs1q9Rv552
D5 >>>  Waldfriedhof, Lorettoplatz, à pied, ca. 4 Stunden, https://goo.gl/maps/TpwZYo8bpMP2 (Wennst a mal einen Halbmarathon laufen willst, der Weltrekord von Zersenay Tadese liegt bei 58:23)


Nordfriedhof, Beitrag, http://wp.me/p5pRZT-190, ,

D5 >>> Nordfriedhof, Auto, ca. 12 Km, ca. 15 Minuten, https://goo.gl/maps/x4fYMkTY5f12
D5 >>> Nordfriedhof, MVV, ca. 25 Minuten, https://goo.gl/maps/5wWdCobUY3M2
D5 >>> Nordfriedhof, Radl, ca. 30 Minuten, https://goo.gl/maps/rUJKTGh6WcD2
D5 >>> Nordfriedhof, à pied, ca. 2 Stunden, https://goo.gl/maps/Z7oLw5NvJ8M2


Friedhof am Perlacher Forst, Beitrag, http://wp.me/p5pRZT-2sz, ,

D5 >>> Waldfriedhof am Perlacher Forst, Auto,  ca. 22km, ca. 25 Minuten, https://goo.gl/maps/ozbH5ZhJxXU2
D5 >>> Waldfriedhof am Perlacher Forst, MVV,  ca. 56 Minuten, https://goo.gl/maps/uKfFM9whqSx
D5 >>> Waldfriedhof am Perlacher Forst, Radl,  ca. 1 Stunde 20 Minuten, https://goo.gl/maps/Uw4tyXyKMZ82
D5 >>> Waldfriedhof am Perlacher Forst, per Pedes,  ca. 4 Stunden, https://goo.gl/maps/fvXLXtiZmSk


D5 >>> Friedhof Obermenzing, Auto, ca. 25 km, 18 Minuten,  https://goo.gl/maps/a7ELaEn6PW92
D5 >>> Friedhof Obermenzing, MVV, ca. 1 Stunde 16 Minuten, https://goo.gl/maps/HUQuZucosPU2
D5 >>> Friedhof Obermenzing, Radl, ca. 1 Stunde 15 Minuten, https://goo.gl/maps/HUQuZucosPU2
D5 >>> Friedhof Obermenzing, per Pedes, ca. 4 Stunden 20 Minuten, https://goo.gl/maps/L2FYoKwrc7U2


D5 >>>

160920-blanko-1000x100nach oben△160920-blanko-1000x100

Anlieferung eines Werkstückes aus Naturstein und aufbänken.

gesägtes Werkstück

gesägtes Werkstück

…, aufbänken, Anlieferung, Stein aufstellen, Harritsch, Rollen, Holzrollen, Hebelkräfte, Werkstück, Palette, Spedition, …

Beitrag, http://wp.me/p5pRZT-37x, ,
Jedes Projekt ist für mich ein besonderes Projekt. Wäre es nicht besonders, würde ich es nicht machen. Deshalb dokumentiere ich gerne soweit als möglich jeden Arbeitsschritt, auch wenn es noch so banal zu sein scheint. Geld das ich einnehme bleibt mir sowieso nicht, die Serie von Schnappschüssen mit einer kleinen Notiz dazu, das bleibt mir schon. Die gesägten Werkstücke werden per Spedition auf einer Palette vom Steinbruch angeliefert. Wenn ich bei der Anlieferung selbst anwesend sein muss, kann ein Tag vergehen ohne die Zeit optimal nutzen zu können. Deshalb erteile ich den Lkw-Fahrern eine Abstellgenehmigung und weise Ihnen einen sichern Platz zum Abstellen zu. Da steht die Palette dann und oft habe ich nicht die Möglichkeit den schweren liegenden Stein von der Palette zu nehmen und ihn auf Unterleghölzer zu stellen. Wenn ich dann auch noch alleine bin, wird es kniffelig. Wie kann man einen Stein, der das Mehrfache von einem selbst wiegt ohne Maschinen fortbewegen und dann auch aufrichten. Im Wesentlichen sind das Kanthölzer, Holzrollen, lange Eisenstange, viel Ruhe und Erfahrung. Natürlich darf der Harritsch nicht fehlen sonst wird es richtig schwierig. In diesem Fall könnte ich die Palette zur Hebebühne geschoben und habe es mir etwas leichter gemacht.

Materialmuster, Erdbeton, Sockel, Versenkvase


160104, Materialmuster, Erdbeton, Sockel, Versenkvase.gdoc

PDF: 160104, Materialmuster, Erdbeton, Sockel, Versenkvase.pdf / ansehen und als Merkblatt abspeichern oder auf Papier ausdrucken.


Inhaltsverzeichnis, Materialmuster, Erdbeton, Sockel, Versenkvase

▷ WP, Beitrag, Vorlage, Materialmuster, Erdbeton, Sockel, Versenkvase: http://wp.me/p5pRZT-1Zm
[√] Enthält: Notizen, Muster, Infos, … [√] Öffentlich, nicht passwortgeschützt: “…”
▷ GD, Verzeichnis, Materialmuster, Erdbeton: https://goo.gl/85DXek
[√] Enthält: Entwurfsansicht und Preiskalkulation. [√] Öffentlich, jeder kann danach suchen und finden.
▷ Fragen an: © bildhauer.beierlein@ymail.com

Notizen, Informationen, …

Fragen und Antworten
▽ Bildergalerie
Quellen, Literatur, Anmerkungen, Informationen, Tipps
Kategorien, Schlagwörter, Suche

nach oben△


▩ ✎ Notizen und Stichworte: Materialmuster, Erdbeton, Sockel, Versenkvase

▩ ✎ à faire: …,  __, …, √√, …, xx, … Wenn ich nicht sicher wüsste, dass ich selbst diesen urigen, skurrilen Klumpen fabriziert hätte und was ich damit bezwecke, dann würde ich sagen: “hau weg das Zeugs”. Der Erdbeton ist immer noch feucht, bröselig und riecht … seltsam nach Erde und Beton, eben genauso wie es normalerweise nicht sein sollte. In diesem Fall soll es aber genau so sein. Der Quader lässt sich sehr leicht abspitzen, besser man nimmt ein breites Schlageisen oder gleich ein Scharriereisen. Nur etwa ein Drittel oder ein Viertel des Sockels soll später aus der Erde herausragen und vollständig mit Moos und Flechten überwachsen sein – komplett, nichts soll mehr zu sehen sein ausser schönes weiches Moos. Ein Joghurt-Anstrich wird die Vermoosung beschleunigen. Eine besondere Stabilität braucht der Klumpen nicht, er wird lediglich mit einer fein geschliffenen Kalksteinplatte (Untersberger Marmor) mit Kernlochbohrung abgedeckt werden. So verschwindet die Versenkvase aus Hartplastik im Boden und hat guten Halt. Diese einfache Art von Vase löst folgende Probleme:

  • Seriell gefertigte Vasen aus Bronze montiert auf einen  Sockel aus Naturstein sind nicht für jeden Geldbeutel, bekommen manchmal Beine und können dann zwischen den Angeboten eines gewissen Internetauktionshauses wieder gefunden werden.
  • Das sind die häufigsten Gründe die ich höre, warum jemand keine Grabvase oder Grablaterne haben will:
    • zu teuer,
    • zu hässlich,
    • wird gestohlen.
  • Der Meinung bin ich auch und ehrlich gesagt kann ich den grösten Teil der Katalogwaren nicht vorzeigen und anbieten. Obgleich ich sämtliche Kataloge aller Hersteller in meinen Mefiatheken und Archiven bereithalte, als positives oder abschreckendes Beispiel überlasse ich immer dem Betrachter.
  • Trotzdem aber werden später Blumen oder Grabkerzen auf das Grab gestellt. Plastik sollte man grundsätzlich nicht aufs Grab stellen, weder als Vase, Grablicht, Engel, oder anderes.
  • Vasen aus Hartplastik mit Erdspieß sehen einfach nicht schön aus.
  • Der Sockel aus Erdeton dagegen wird im Boden eingegraben.
  • Die Vasen aus Hartplastik mit umklappbaren Haltebügel aus Metall sind ca. 30cm hoch und werden in dem Loch des Erdbetonsockels versenkt.
  • Der herausstehende Teil des Sockels wird komplett begrünt sein. Der Sockel kann mit einer Platte aus Naturstein abgedeckt werden oder ganz offen gelassen werden. (Zeichnung)
  • Es macht natürlich keinen Sinn einen Sockel aus feinstem Naturstein in dieser größe einfach im Boden zu versenken. Da ist Beton, bzw. Erdbeton genau das richtige Material.
  • Ideenskizze, weitere Ideenskizzen, Vase, Laterne, Stele, Themen, Schichtungen, Geschichte, Lebensweg, Antragungen, Bleifuge, …

nach oben△


Fragen und Antworten zu: Materialmuster, Erdbeton, Sockel, Versenkvase



FAQ: Häufig gestellte Fragen

▧ Frage: … . Antwort: … .

nach oben△


Quellen, Literatur, Anmerkungen, Informationen, Tipps: Materialmuster, Erdbeton, Sockel, Versenkvase

  1. ▣ Gestaltungsmappen
  2. ▧ Ort: http://wp.me/P5pRZT-HO
  3. ▧ Form und Formate: http://wp.me/P5pRZT-T
  4. ▧ Natursteinmuster: http://wp.me/P5pRZT-11
  5. ▧ Oberflächen:http://wp.me/P5pRZT-Z
  6. ▧ Schriftentwürfe: http://wp.me/P5pRZT-14
  7. ▧ Ornamente: http://wp.me/P5pRZT-16
  8. ▧ Accessoires:http://wp.me/P5pRZT-18
  9. ▧ Art der Ausführung: http://wp.me/P5pRZT-1a
  10. ▧ Arbeitsschritte, Dokumentation: http://wp.me/P5pRZT-d 
  11. ▧ Verzeichnisse, Projektmappen, …
  12. ▣ Leistungsfelder:
  13. ▧ Steinbildhauer: http://wp.me/P5pRZT-K
  14. ▧ Steinmetz • http://wp.me/P5pRZT-M
  15. ▧ Steintechniker • http://wp.me/P5pRZT-P
  16. ▧ Internationaler Versand: http://wp.me/P5pRZT-R

nach oben△


Bilder zum Thema: Erdebetonsockel während der Bearbeitung

▧  Bilder, Schnappschüsse, Eindrücke, Erinnerungen, Arbeitschritte, …

Bildergalerie: Ort.jpg

nach oben△


Beiträge, Kategorien, Schlagwörter, Suche: Materialmuster, Erdbeton, Sockel, Versenkvase

▧ Kategorien: …
▧ Schlagwörter: …
▧ Suche: …, Fragen zu, … fragen zu, Erdbeton, merkblatt für bodenverfestigungen und bodenverbesserungen mit bindemitteln, bindemittelmenge bodenverbesserung, f2 boden, bodenstabilisierung mit zement, din 18506, bodenverfestigung straßenbau, bodenverbesserung zentralmischverfahren, … fragen zu, Grabvasen, grabvasen mit erdspieß, grabvasen versenkbar, grabvasen kunststoff, grabvasen mit sockel, grabvaseneinsatz, grabschmuck, grablaternen, grablampen

nach oben△


150428, 122431, Modellieren, Relief Engel, Arbeitsschritte, …

150428, 122431, Modellieren mit PLastillin, Zeichnung, Engel, Relief

150428, 122431, Modellieren, Modellierwerkzeug, Zeichnung, Engel, Relief, Plastilin, Schere, Skalpell, Styrodurplatte, Meterstab, Lineal, Bleistift

150428, 122431, Modellieren,

  • Modellierwerkzeug,
  • Zeichnung, Engel,
  • Relief, Plastilin,
  • Schere, Skalpell, Styrodurplatte,
  • Meterstab, Lineal, Bleistift

150428, 144327, Modellieren, Plastillin, Modellierwerkzeige, Skalpell, Papiermessen, Lineal, Glastisch, Klebeband, Licht

150428, 144327, Modellieren, Plastillin, Modellierwerkzeige, Skalpell, Papiermessen, Lineal, Glastisch, Klebeband, Licht

150428, 144327, Modellieren, Plastillin,

  • Modellierwerkzeige,
  • Skalpell,
  • Papiermessen,
  • Lineal,
  • Glastisch,
  • Klebeband,
  • Licht, Schatten

150428, 182820, Plastilin, Rohling, Modellierwerkzeug, rund, Durchmesser, ungefähr 23cm, Höhe ungefähr 25mm

150428, 182820, Plastilin, Rohling, Modellierwerkzeug, rund, Durchmesser, ungefähr 23cm, Höhe ungefähr 25mm

150428, 182820, Plastilin, Rohling,

  • Modellierwerkzeug,
  • rund, Durchmesser, ungefähr 23cm, Höhe ungefähr 25mm

150428, 183033, , Plastilin, Rohling, Modellierwerkzeug, rund, Durchmesser, ungefähr 23cm, Höhe ungefähr 25mm, Hand

150428, 183033, Plastilin, Rohling, Modellierwerkzeug, rund, Durchmesser, ungefähr 23cm, Höhe ungefähr 25mm, Hand

150428, 183033, Plastilin, Rohling,

  • Modellierwerkzeug,
  • rund, Durchmesser, ungefähr 23cm,
  • Höhe ungefähr 25mm, Hand

 

150428, 185125, Plastilin, Rohling, Modellierwerkzeug, Durchmesser, ungefähr 23cm, Höhe ungefähr 25mm

150428, 185125, Plastilin, Rohling, Modellierwerkzeug, Durchmesser, ungefähr 23cm, Höhe ungefähr 25mm

150428, 185125, Plastilin, Rohling,

  • Modellierwerkzeug, Durchmesser,
  • ungefähr 23cm, Höhe ungefähr 25mm

150428, 185126, Plastilin, Rohling, Modellierwerkzeug, rund, Durchmesser, ungefähr 23cm, Höhe ungefähr 25mm

150428, 185126, Plastilin, Rohling, Modellierwerkzeug, rund, Durchmesser, ungefähr 23cm, Höhe ungefähr 25mm

150428, 185126, Plastilin, Rohling,

  • Modellierwerkzeug, rund, Durchmesser, ungefähr 23cm, Höhe ungefähr 25mm

 

Modellieren mit Plastillin, Modellierwerkezuge

150421, Plastillin, Modellierwerkzeuge, modellieren

150421, Plastillin, Modellierwerkzeuge, modellieren

Modellieren mit Plastillin, Modellierwerkezuge

Unterleghölzer für Naturstein-Werkstücke, Schallschutz, Trittschalldämmung, Werkstück, Elefantenhaut, Holzfaser, Holz

2015-04-13 12.23.23, Unterleghölzer, Schallschutz, Trittschalldämmung, Werkstück, Elefantenhaut, Holzfaser, Holz

2015-04-13 12.23.23, Unterleghölzer, Schallschutz, Trittschalldämmung, Werkstück, Elefantenhaut, Holzfaser, Holz

Unterleghölzer für Naturstein-Werkstücke, Schallschutz, Trittschalldämmung, Werkstück, Elefantenhaut, Holzfaser, Holz