Friedhofssatzung, Landeshauptstadt München

Index, Friedhofssatzung Landeshauptstadt München.pdf
ansehen, speichern, ausdrucken, ,

Friedhofssatzung,
Landeshauptstadt München

Beitrag, http://wp.me/p5pRZT-3oS, ,
Ordner, https://goo.gl/BC8RCI, ,
Index, https://goo.gl/i4KHd5, ,
Pdf, https://goo.gl/uSKsDe, ,

Notizen, …

Gärtnerische Gestaltung

(3) Nicht erlaubt sind

  1. a)  die Verwendung von künstlichem Grabschmuck aller Art, der insgesamt und in Teilen aus nicht verrottbaren Materialien besteht und das Abdecken von Grabstätten mit Folien oder Netzen;
  2. b)  Grabumrandungen aus Platten, Sand, Splitt oder Kies. Soweit Grabumrandungen aus Stein in den Grabaufteilungsplänen zugelassen sind, müssen sie den Anforderungen des § 27 Abs. 3 d) Satz 2 entsprechen;
  3. c)  Das Aufstellen von Blumenschalen mit einem Durchmesser von mehr als einem Viertel der Grabbreite. Ein Durchmesser von 40 cm ist immer erlaubt;
  4. d)  das Schmücken von Familiengrabstätten inklusive Bepflanzung, Familienbäumen, Urnennischen und von Gemeinschaftsgrabanlagen außerhalb der hierfür bestimmten Ablageflächen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s