161012, Grabstein abbauen zur Beerdigung, lagern, wieder aufstellen und Folgebeschriftung anbringen, Friedhof Obermenzing, 68-1-21, …

Index, Grabstein Abbauen zur Beerdigung und einlagern.gdoc
ansehen, speichern, ausdrucken, ,

Grabstein abbauen zur Beerdigung,
lagern auf dem Friedhof,
wieder aufstellen und
Folgebeschriftung anbringen, …
…, Friedhof Obermenzing, 68-1-21, …

Beitrag, http://wp.me/p5pRZT-3ch, ,
Ordner, https://goo.gl/XsDqeB, ,
Index, https://goo.gl/PfJF9M, ,
https://goo.gl/photos/UxuhtQxMUfDubV4t6, …,
Pdf, …, …,
Notizblog, http://wp.me/p71Fky-re, ,
Notizen, …, …, in aller Herrgottsfrüh auf dem Herrgottsacker, …161013-071620-grabstein-abbauen-friedhof-obermenzing “ Sie hatten mich letzten Dienstag kontaktiert wegen des Abbaus eines grabsteins zur Beerdigung auf dem Friedhof Obermenzing. Da ich im Moment sehr viele Dinge auf einmal zu tun habe und die Zeit bis zum Bestattungstermin am Freitag für mich ein bisschen knapp schien, dachte ich es wäre besser Sie fragen zuerst jemand der schneller vor Ort sein kann. Schliesslich möchte ich meine Arbeiten immer auch zuverlässig und pünktlich durchführen und gebe keine falschen Versprechen ab. Nun hat mich gestern nachmittag die Friedhofsverwaltung kontaktiert und gebeten den Stein abzubauen und einzulagern. Offenbar hat ich niemand gefunden, der die Zeit dafür hatte. So habe ich heute früh im Auftrag der Friedhofsverwaltung den Stein abgebaut damit das Grab ausgeschachtet werden kann, da ja morgen am Freitag schon die Beerdigung ist. ich habe den grabstein, bzw. das Grabkreuz aus Kalkstein mit gespitzter Oberfläche und getriebener Bleischrift im Friedhofslager abgelegt, im umzäunten bereich auf der Wiese vor dem Fenster des Büros. Der Grabstein ist in gutem Zustand, es gab keine Beschädigungen. Als Kostenträger wurde mir genannt: Bargon Andrea, Westendstraße 13, 86504 Merching, Da Sie die Beerdigung organisieren, möchte ich sie fragen, ob diese Angaben richtig sind, um auch meine Rechnung für das abbauen und einlagern stellen zu können. ich bin sehr dafür, dass die Angehörigen sich für den Steinmetzen entscheiden den sie sich selbst wünschen. Da ich aber den Grabstein bereits abgebaut habe wäre ich natürlich dankbar, wenn ich die Folgearbeiten wie Aufstellen des Grabsteins, Reinigen und Anbringen der Folgebeschriftung, etc. … anbieten und dann auch durchfürhen dürfte. Wenn sie mir dazu bitte den genauen Namen und die Lebensdaten des Verstorbenen nennen, dann würde ich den Preis kalkulieren und kann Vorschläge machen, wo die Inschrift angebracht werden kann, vorne oder an der Seite. Am Besten erreichen Sie mich per E-mAil … „

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s