Friedhof Allach, Eversbuschstraße 197, 80999 München

Index, Ort, Friedhöfe in Deutschland, Österreich, Schweiz, Europa, Welt.gdoc
ansehen, speichern, ausdrucken, ,

Beitrag, http://wp.me/p5pRZT-2SH, ,
Ordner, https://goo.gl/wXPUrQ, ,
Index, https://goo.gl/Ej1BJB, ,
Pdf, https://goo.gl/ZgSIHz, ,

Notizen, …, “ … Der Friedhof Allach erstreckt sich von der Pfarrkirche St. Peter und Paul an der Eversbuschstraße bis zur Würm. Er besteht aus einem städtischen und einem kirchlichen Teil. … Im Friedhof Allach gibt es etwa 640 Grabstätten. Das Friedhofsgelände umfasst eine Fläche von 0,51 Hektar. … Der Friedhof Allach ist nicht ständig besetzt und wird durch den Friedhof Obermenzing verwaltet. …“ – M „Allach wurde erstmals urkundlich am 30. März 774 als Ahaloh erwähnt. Der Name bedeutet Wald am Wasser, da „aha“ = Wasser und „loh“ = Wald bedeutet. „Loh“ wurde im Laufe der Zeit zu „-lach“ abgeschliffen. Allach gehört zu den ältesten selbständigen Gemeinden Bayerns; bereits zum Zeitpunkt der urkundlichen Ersterwähnung ein landgerichtlicher Ort, behielt Allach mit Ausnahme der Jahre 1678 bis 1702.“ –W

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s