FAQ, Anleitung, Herstellen eines Abriebes einer Bronzeschrift für die Folgeschriftung eines bestehenden Grabsteins

Index, Materialmuster, Vorlage.gdoc  / ansehen, speichern, ausdrucken,  . 


Inhaltsverzeichnis, Herstellen eines Abriebes einer Bronzeschrift

Beitrag, http://wp.me/p5pRZT-2iE, ,
Ordner, https://goo.gl/fozjjn, ,
Index, https://goo.gl/U1XY0k, ,


Notizen

Am besten nehmen Sie ein normales A4 Papier, wenn möglich ein etwas dünneres, legen dieses Papier über die Schrift und reiben mit einem Bleistift darüber, so dass sich die Konturen abbilden. Dieses A4 Papier legen Sie in den Scanner und senden das Jpg dann per E-Mail.  Wenn Sie mit einem Bleistift über das Papier reiben, müssen Sie den Bleistift möglichst schräg halten.  Sie können auch einen Wachsmalstift verwenden oder einen Kohlestift.  Damit lässt sich die Schrift schneller abreiben.  Allerdings müssten Sie den Abrieb dann mit Haarspray fixieren, sonst würden Sie die Glasplatte ihres Scanners beschmutzen. Wachs oder Kohlestaub würden sich mit normalen Glasreiniger entfernen lassen, … ist aber lästig. Anhand der Jpg werden dann die Buchstaben und Zahlen am Bildschirm nachgezeichnet bzw. überzeichnet. Buchstaben oder Zahlen die nicht vorhanden sind werden nachempfunden und angepasst.


2015-02-26 10.32.21, Inschrift, Abrieb, Kohle

2015-02-26 10.32.21, Inschrift, Abrieb, Kohle


 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s