[15KW19, 150504, 150510] Wochenbericht, Stundenbericht, Arbeitszeitermittlung, Anleitung, Dokumentation, …

Überblick … der Reihe nach:


 Aufgezeichnete Schrift einhauen

150507, 133603, 150507, 173936,  …, Schrifteisen anschleifen.  Schrifthauen von Hand und mit Picchio. Der Picchio reicht an einen normalen druckluftbetriebenen Schriftenhammer nicht heran. Aber es ist durchaus möglich damit Feinheiten auszuarbeiten. Bei Kalksteinen bevorzuge ich es die Schriften nach wie vor ohne Druckluft zu hauen. Vernünftigerweise nimmt man das breite Schrifteisen in de Hand und arbeite in einem Zug alle Vertikalen aus, dann dreht man das Eisen in der Hand und haut alle Horizontalen. Die Rundungen werden dann mit dem schmalen Eisen ausgehauen. Dann werden die Feinheiten ausgearbeitet entweder von Hand oder mit dem sehr feinen Schlag des Oicchio und zuletzt wird die gesamte Fläche mit der Diamantbürste abgeschliffen, … mit allen Störfaktoren wie E-Mail und Telefon. Arbeitszeit: ca.  4 Stunden.


Aufzeichnen einer Inschrift mit Bleistift und Lineal

150507, 120059, Inschrift, mit, feiner Bleistift, Aufzeichnen, Inschrift aufzeichnen

150507, 120059, Inschrift, mit, feiner Bleistift, Aufzeichnen, Inschrift aufzeichnen

150507, 113203, 150507, 121808, Schriftschablone ist vorhanden und auf Papier ausgedruckt. Linien mit Bleistift aufzeichnen. Auf Rückseite der Papierschablone Umbra-Wachfarbe auftragen. Schriftschablone auf Stein aufkleben. Umrisse der Buchstaben mit Bleistift durchzeichnen, durchdrücken. Schriftschablone abnehmen und mit feinem Bleistift exakt nachzeichnen. Insgesamt langsam aufgezeichnet, da zwischenrein andere Störfaktoren auftraten (Telefon, E-Mail) Arbeitszeit: ca. 1 Stunden


Blüten V1, V2 V3, V4, L1, L2, L3

150508, 050000, 150508, 113000, 6,5Std.,  … 6 Blüten aufgezeichnet, grob aushauen, …
150508, 120000, 150508, 160000, 4Std., fein riffeln und überschleifen, …
150508, 160000, 150508, 170000, 1Std., Einpacken, …
150508, 170000, 150508, 180000, 1Std., Fahren, …
150508, 180000, 150508, 200000, 2Std., Aufstellen, …


Einräumen, Fahrt, Fundament, Fahrt, …

150508, 165720, Einladen, …
150508, 182329, Friedhof, Eingang, …
150508, 190016, Graben, , altes Fundement entfernen, …
150508, 191546, kein tragfähiges Fundement vorhanden, …
150508, 194136, Stahlbetonstreifen, …
150508, 202857, Fundament erstellt, … Ermittelte Arbeitszeit ohne Anfahrten: 2 Std.


Aufmaß, Friedhof Obermenzing

150509, 094325, 150509, 095722,  Samstag. Ausmessen eines Grabamals auf dem Friedhof Obermenzing. Die alte Inschrift soll entfernt werden. Die Fläche soll neu beschriftet werden. Ohne Anfahrt. Die Grabstätte war leicht zu finden ohne Angabe der Grabnummer. Die Grablage wurde am Telefon geklärt. Weitere Maße für die 3D-Zeichnung im Archiv2015. Überprüfen auf Standsicherheit. Überprüfen auf Schadstellen. Keine Störfaktoren. Ermittelte Arbeitszeit ohne Anfahrt: __ Stunden ca. 25 min


150510, Sonntag, 3D-Zeichnung

150510, 3D-Zeichnung, Grabanlage, Obermenzing, 02, Ansicht von vorne links

150510, 3D-Zeichnung, Grabanlage, Obermenzing, 02, Ansicht von vorne links

150510, 140000, 16000, 3D-Zeichnung anhand des gestrigen Aufmaßes. Nachzeichnen eines bestehenden Grabmals zwecks Erneuerung der Inschrift. Die vorhanden Inschrift soll entfernt werden, anschliessend sollen die Inschriften neu eingeteilt werden. Bilders des bestehenden Grabmals: Archiv2015, Arbeitszeit (3D-Zeichnung erstellen) ohne größere Störfaktoren: __ Stunden. 2 Stunden


150510, Schrifteinteilung, Schriftentwurf

150510, 182400, 3D-Zeichnung, Grabanlage, Obermenzing, 05, Schrifteinteilung, Ermittlung der Laufweiten

150510, 182400, 3D-Zeichnung, Grabanlage, Obermenzing, 05, Schrifteinteilung, Ermittlung der Laufweiten

150510, 170000, 182600, Schriftentwurf, passenden Font zur Block finden: Deltarbo-Demi ist am ähnlichsten. Behelfsweise kann für die 3D Zeichnung auch die Arial Narrow verwendet werden, allerdings stimmt das Schriftbild nicht exakt überein und so können keine sichern Laufweiten ermittelt werden. Zu Ermittlung der Schrifthöhen reicht es allemal. Für die SVG-Zeichnung wird ein Bitmap der Original Block vektorisiert. Ermittlung der Laufweiten, … SVG und PDF erstellt. Mit Störfaktor „Hansdampf“.  E-Mail mit Zeichnungen verschickt: „im Anhang der Mail sende ich Ihnen einen ersten Schriftentwurf. Ich habe die möglichen Schrifthöhen und Laufweiten ermittelt. Bitte überprüfen Sie den Text auf seine Richtigkeit. Ich musste die Schriftart Block aus einem Bitmap vektorisieren. Daher kommt es, dass die Umrisse der Buchstaben „nur“ skizzenhaft erscheinen, wenn Sie in die Zeichnung hinein zoomen und nicht so präzise, wie wenn ein Font existierte der verwendet werden könnte. Für die Ermittlung der Schrifthöhen, Laufweiten und zur Einteilung reicht aber die Skizze. Die Bohrschablone wird ohnehin mit der Rückseite der Original-Buchstaben auf Papier gestempelt. Wenn alles soweit passt, dann könnte ich die Buchstaben giessen lassen. Wir können uns auch noch Zeit lassen und an der Zeichnung weiterbasteln.“ Arbeitszeit: __ Stunden. 5


Planziffern: Berichte, Zeichnung Obermenzing, Zeichnung Wasserstrahl, Bretter sägen, E. überarbeiten, WO,  …


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s